©2018 SCHUERHOFLADE.CH

Anleitung 

Schritt 1

 

Den gefrorenen Gugelhopf ca. 5 Sekunden unter den heissen Wasserstrahl halten. 

Wichtig: nicht zu lange unter heisses Wasser halten sonst wird die Randstruktur nicht schön!

 

 

 

 

Schritt 2

 

Sofort den Deckel wegnehmen und den Gugelhopf auf die gewünschte Platte stürzen.

Frieren Sie den Gugelhopf nochmals ein für ca. 15min und in der Zwischenzeit können Sie das benötigte Dekomaterial vorbereiten. 

Zum Beispiel: heisse Schoggi, geschlagener Rahm, Dekostreusel, Rösli... ect. 

 

 

Schritt 3 

 

Dekorieren Sie nun Ihre Torte nach Ihren Ideen. 

Jetzt kann der dekorierte Gugelhopf problemlos nochmals eingefroren werden bis Ihre Gäste eintreffen. 

 

Viel Spass beim ausprobieren!